Arbeitsunfälle stellen in den betrieblichen Ausgabeposten eine nicht unerhebliche Größe dar. Arbeitsunfälle beeinflussen auch Projektabläufe und Projektkosten negativ. Aus diesen Gründen und nicht nur aus rechtlichem Grund sollte der Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Prioritätenliste von Unternehmern und Projektverantwortlichen einen der vordersten Plätze einnehmen.
Durch geeignete Maßnahmen im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes können Unfälle und Krankheiten vermieden und dadurch erhebliche Kosten gespart werden.

Als geprüfte und anerkannte Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI) der Berufgenossenschaft der Feinmechanik und Elektrotechnik biete ich folgende Leistungen an:


Dienstleistung

   

Seminare

   




Dienstleistung