Deutschland hat das zuverlässigste Stromnetz in Europa, wie eine Untersuchung des Verbandes der Netzbetreiber (VDN) ergab. Danach mußte 2004 jeder Stromkunde im Schnitt eine Versorgungsunterbrechung von 22,9 Minuten hinnehmen. Damit liegt Deutschland deutlich vor Frankreich (59 Minuten), Großbritannien (78 Minuten) oder Italien (91 Minuten). In den USA dauern die durchschnittlichen Stromausfälle 200 Minuten pro Jahr. Die Zuverlässigkeit der Stromversorgung beträgt demnach in Deutschland 99,996 Prozent.

(aus: Die Welt, erschienen am 4.11.2005)



Energiekuchen im Haushalt Baumängel an Neu- und Altbauten